09.11.2016Wissenswertes0

Der Durchschnittswert einer Buchung, den Hotels auf der eigenen Webseite erzielen, ist fast doppelt so hoch, wie der Wert der über andere Buchungskanäle erreicht wird. Das ergab eine Studie von SiteMinder.

Die Auswertung basiert auf 43,5 Millionen generierten Buchungen. Über SiteMinder’s Channel Manager betrug die durchschnittliche Buchung 340 US-Dollar (310 Euro). Dagegen lag eine durchschnittliche Buchung auf der eigenen Hotelwebseite über SiteMinder’s Buchungsmaschine „TheBookingButton“, die die Zimmerbuchungen auf der eigenen Hotelwebseite vereinfacht, bei 600 US-Dollar (550 Euro).

Diese Ergebnisse von SiteMinder zeigen, dass Hotels 1,8-mal höhere Preise mit Direktbuchungen über die eigene Webseite erzielen, im Vergleich zu Buchungen über OTAs oder andere Kanäle. Direkte Buchungen bringen insgesamt nicht nur einen höheren Umsatz, sondern es müssen auch keine Provisionen dafür gezahlt werden, das macht diese Buchungen wesentlich rentabler. Deshalb weist der Managing Director von SiteMinder, Mike Ford, darauf hin, dass Hotels in einen ausgeglichenen Vertriebsansatz investieren müssen. Das heißt sich mehr auf eine Direktbuchungsstrategie mit entsprechenden Technologien zu fokussieren, denn mit einer Steigerung der direkten Zimmerbuchungen wird der Gewinn insgesamt erhöht.
Weiter rät Mike Ford, dass Hotels in diesem Zuge ihre eigene Webseite verbessern sollten und die damit verbundenen Suchergebnisse. Außerdem müssen Hotels auf die Ratenparität mit OTAs und anderen Drittkanälen achten, um effektiver zu verkaufen. Denn zu viele Hoteliers geben OTAs bessere Preise als sie auf ihrer eigenen Webseite anbieten und das schadet am Ende der Rentabilität.

In den letzten drei Jahren ist die Anzahl der Buchungen über die Technologie von SiteMinder um 142 Prozent gestiegen. Pro Minute werden 83 Buchungen über SiteMinder generiert mit einem Umsatz von mehr als 30 000 US-Dollar (27 000 Euro) für seine Hotelkunden.

Kommentar schreiben

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.